RoHS

Erläuterung der Richtlinie zur Beschränkung von gefährlichen Stoffen

Was Ist Die RoHS-Richtlinie?

Die Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung gefährlicher Stoffe (RoHS) der Europäischen Union (EU) beschränkt und kontrolliert die Verwendung gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten (EEE). Sie soll dazu beitragen, den Eintrag dieser Materialien als Schadstoffe in die Umwelt zu reduzieren und zu begrenzen und gleichzeitig die Exposition des Menschen während der Herstellungs- und Recyclingprozesse zu verringern. EEE-Produkte, die in der EU in Verkehr gebracht werden, dürfen keine Stoffe enthalten, die durch die RoHS-Richtlinie oberhalb eines bestimmten Konzentrationsgrenzwertes in homogenen Materialien eingeschränkt sind. Nicht betroffen sind Stoffe, die in einer speziellen Anwendung eingesetzt werden, die nach einer Ausnahmeregelung der Richtlinie zulässig ist. Unternehmen, die in den Geltungsbereich der RoHS-Richtlinie fallen, sind dafür verantwortlich, ihre Compliance selbst zu erklären und diese zehn eingeschränkten Stoffe zu melden, wenn sie in ihren Produkten enthalten sind.

Neue Beschränkungen Für Vier Phthalate

Im Juli 2019 wurden vier weitere Stoffe durch die RoHS-Richtlinie eingeschränkt, sodass die Gesamtzahl der Stoffe nun 10 beträgt. Bei den vier neuen Stoffen handelt es sich um Phthalate, die in erster Linie als Weichmacher in Kunststoffen eingesetzt werden, um deren Flexibilität, Transparenz und Haltbarkeit zu erhöhen. Zu diesen Stoffen gehören:

  • Bis(2-ethylhexyl)phthalat (DEHP)
  • Benzylbutylphthalat (BBP)
  • Dibutylphthalat (DBP)
  • Diisobutylphthalat (DIBP)

Jeder dieser Stoffe ist auch als besonders besorgniserregender Stoff (SVHC) in der EU-Verordnung zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH) aufgeführt. Phthalate sind endokrine Disruptoren, die das menschliche Fortpflanzungssystem schädigen können. Diese Stoffe dürfen nicht über einem Grenzwert von 0,1 Massenprozent (w/w) in homogenen Materialien in Produkten vorkommen, die in der EU in Verkehr gebracht werden.

Whitepaper

Vier Neue Phthalate

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie sich diese vier neuen Stoffe auf die Compliance der RoHS-Richtlinie auswirken, können Sie unser kostenloses, unverbindliches Whitepaper herunterladen.

Herunterladen

Ist Ihr Unternehmen Von Der RoHS Betroffen?

Hersteller von fertigen Elektro- und Elektronikgeräten, die in Europa verkauft, weiterverkauft, importiert oder exportiert werden, fallen in den Geltungsbereich der RoHS-Richtlinie, unabhängig davon, wo das Produkt hergestellt wurde. Unternehmen, die elektronische Unterbaugruppen oder Komponenten innerhalb der EU verkaufen, sind betroffen, wenn ihre Produkte eingeschränkte Stoffe beinhalten. Es gibt 11 Kategorien von Elektro- und Elektronikgeräten und die Produkte aus einer dieser Kategorien sind in gewisser Weise von der RoHS-Richtlinie betroffen. Kommunikation und Engagement innerhalb der Lieferkette eines Unternehmens sind entscheidend für die Sicherstellung der vollständigen Compliance.

Leitfaden

Leitfaden Zum RoHS-Scoping

Fallen Ihre Produkte in den Geltungsbereich der RoHS-Richtlinie der EU? Laden Sie unseren kostenlosen, unverbindlichen Leitfaden herunter, um mehr zu erfahren.

Herunterladen

Wie Kann Assent Ihr Unternehmen Unterstützen?

Mit der Assent Compliance Plattform werden Lieferkettendaten automatisch erfasst und verwaltet und Sie erhalten einen größeren Einblick und bessere Transparenz, um Risiken in der Lieferkette besser einzuschätzen und zu identifizieren. Die Plattform erfüllt auch Datenstandards wie IPC-1752A, um auf einfache Weise Deklarationen zu erstellen, die erforderlich sind, um die Compliance mit der RoHS-Richtlinie nachzuweisen.

Leitfaden

Verwaltung Von Lieferkettendaten Mit Der Assent Compliance Plattform

Erfahren Sie mehr darüber, wie die Assent Compliance Plattform Ihre RoHS-Programme unterstützen und die Compliance mit vielen globalen Vorschriften sicherstellen kann. Laden Sie noch heute unseren Leitfaden herunter.

Herunterladen

Erfahren Sie noch heute, wie Assent dazu beitragen kann, die Effizienz Ihres RoHS-Programms zu steigern!

Buchen Sie einen Demo-Termin
© 2019 Assent Compliance Inc.